4. JuLiP: Förderpreise

Wir haben zu guter Letzt die Freude bekannt zu geben, welchen drei aus insgesamt 17 mitwirkenden Schulen wir beim diesjährigen JuLiP für Ihre Mitwirkung und Unterstützung einen Förderpreis verleihen dürfen.

Einen Förderpreis bekommen die drei besten Schulen mit den meisten teilnehmenden Schülern. Im Fall der Nominierung einer Schülerin/eines Schülers von einer dieser drei Schulen gibt es zusätzlich einen kleinen Bonus i.H.v. 50,- € je Nominierung.

Und gewonnen haben..

  1. Platz: Leibnizschule Offenbach mit 29 Teilnehmern 500,- € Förderpreisgeld
  2. Platz: IGS-West, Frankfurt/M. mit 13 Teilnehmern 400,- € Förderpreisgeld
  3. Platz: Ziehenschule Frankfurt/M. mit 12 Teilnehmern 350,- € Förderpreisgeld

Wir danken allen für ihr großes Engagement und freuen uns auf die Verleihung Anfang März!

Weitere Details zur Preisverleihung folgen in Kürze.

Euer JuLiP-Team

Advertisements